Von der Theorie in die Praxis: Eröffnung PopUp-Store „GRGS“ erfolgreich

Aus der Kooperation des Magistralenmanagements Georg-Schumann-Straße mit der Universität Leipzig war unter vielen Projekten ein besonders vielversprechendes, weil praxisnahes entstanden: das Modelabel GRGS. Wie berichtet, strebten die jungen Stadtentwickler mit einem wirtschaftsnahen Ansatz die Eröffnung eines PopUp-Stores im Vorfeld der Nacht der Kunst an. Vom Eröffnungstag berichtet die Gruppen in eigenen Worten:

Eröffnung GRGS PopUp Store (1)Endlich geht es los! Die Eröffnung des GRGS Pop-up-Stores war ein voller Erfolg! Bereits vor der Öffnung des Ladens warteten Interessierte gespannt auf die GRGS-Shirts und das Ladeninnere. Allen Besuchern wurden kalte Getränke angeboten, sodass sich jeder bei dem sonnigen Wetter erfrischen konnte.

Eröffnung-GRGS-PopUp-Store Basten SchürmannLauritz Schürmann und Frank Basten eröffneten als Vertreter des GRGS-Teams bzw. des Magistralenmanagements gemeinsam den Store! Nach einer kurzen Rede durften alle Besucher in den Laden strömen und sich eines der exklusiven Shirts sichern. Nach dem Eröffnungstag sind bereits knapp 40 der 140 Shirts vergriffen! Bis spätestens Samstag sollten sich Interessierte ihr GRGS-Shirt sichern, denn PopUp heißt auch: nur begrenzte Zeit geöffnet.

Eröffnung GRGS PopUp Store Der Blick in den Pop-up-Store zeigt viele zufrieden Gesichter! Das GRGS-Team freut sich über den Erfolg der Eröffnung und ist gespannt, was die nächsten Tage auf sie zukommen wird. Bis zum 05. September können Interessierte im Laden vorbei schauen und sich über das Projekt GRGS informieren! Jeder Besucher ist sehr willkommen!

Interviews mit Radio Blau / MDR SachsenNeben den eigenen Erfahrungen in der Crowdfunding-Aktion, der Planung und Umsetzung von Produktdesign, Marketingmaßnahmen und Ansiedlungsgesprächen zur Standortwahl mit Eigentümern und Magistralenmanagement wurde die Gruppe auch vom MDR und Radio Blau interviewt. Jetzt fiebern alle beteiligten dem Samstag entgegen, wenn auf der Nacht der Kunst Besucherzahlen im dreistelligen Bereich erwartet werden.

Von Moritz Schefers

Moritz Schefers ist Kommunikations-wissenschaftler und Medienstratege. Themenschwerpunkte hier im Blog: Marketing und Kommunikation.