Voller Erfolg für die Georg-Schumann-Straße bei der Nacht der Kunst 2016

Die gan­ze Nacht auf einer Stra­ße an ver­schie­de­nen Orten zu ver­brin­gen – das steht und fällt mit dem Wet­ter. Am Sams­tag war dies bes­tens, als zum 7. Mal die Nacht der Kunst tau­sen­de Gäs­te und Anwoh­ner auf die Georg-Schu­mann-Stra­ße lock­te. 7000 Kunst­in­ter­es­sier­te tra­fen auf 120 Künst­ler und ihre Aus­stel­lun­gen, zum zwei­ten Mal wur­den auch drei Arbei­ten zu einem aus­ge­wähl­ten The­ma kura­tiert. Das Orga­ni­sa­ti­ons­team war in die­sem Jahr noch­mals ver­stärkt wor­den und sorg­te mit klei­ne­ren und grö­ße­ren Neu­hei­ten für wach­sen­de Pro­fes­sio­na­li­tät – mit Sicher­heit ein zwei­ter Grund für die Men­ge an Besu­chern. Unter­neh­mer auf der Georg-Schu­mann-Stra­ße, die ihre Geschäf­te zur Nacht der Kunst geöff­net hat­ten, konn­ten sich damit über gro­ßen Zulauf freu­en.

GRGS Popup-Store Nacht der Kunst 2016 LeipzigFür die stu­den­ti­schen Betrei­ber des GRGS-PopUp Store war die Nacht der Kunst 2016 mit der Hoff­nung ver­bun­den, das Inter­es­se an der Georg-Schu­mann-Stra­ße als Stand­ort in T-Shirt­ver­käu­fe zu ver­wan­deln. Und die war nicht umsonst, denn im Glas­haus war durch die Ansamm­lung von vie­len Aus­stel­lern auch eine Men­ge los.

Woooooo­haaaaa! Der Laden brummt! Erspielt euch die letz­ten GRGS-Shirts und ent­spannt bei Drinks und Musik 😉

#ndk2016 #pop­up­grgs #music #bier­pong #rabat­terabat­terabat­te#deins­hirt­für­die­ge­org­schu­mann­stra­ße #jetzt­gehts­los

Die Crew rund um das Mode­la­bel konn­te dank Aktio­nen wie GRGS-Beer­pong und Schwe­den­s­chach-Rabatt aus­rei­chend Beklei­dung unter das Volk brin­gen und vie­len Ahnungs­lo­sen die Geschich­te zum Label erzäh­len. Neben den vie­len Malern, Foto­gra­fen und Bild­hau­ern pro­vo­zier­te die Grup­pe mit ihrem schlich­ten Logo natür­lich auch fra­gen­de Gesich­ter, die sich von der Idee eines Mode­la­bels zur Stra­ße dann über­zeu­gen lie­ßen. In die­ser Hin­sicht war die krea­ti­ve Image­kam­pa­gne ein gro­ßer Erfolg.

Infozentrum Georg-Schumann-Straße Nacht der Kunst 2016Auch im Info­zen­trum Georg-Schu­mann-Stra­ße begrüß­te das Team des Magis­tra­len­ma­nage­ments dies­mal beson­ders vie­le Gäs­te und konn­te mit Schau­ta­feln und Bro­schü­ren zei­gen, was Stadt, Magis­tra­len­ma­nage­ment, Unter­neh­mer­schaft und enga­gier­te Tei­le der Gesell­schaft für Erfol­ge vor­wei­sen kön­nen.

 

Schlagworte: , ,

Von Moritz Schefers

Moritz Schefers ist Kommunikations-wissenschaftler und Medienstratege. Themenschwerpunkte hier im Blog: Marketing und Kommunikation.