Unternehmerinnen! Jetzt bewerben für den Sächsischen Gründerinnenpreis 2020

Der Grün­de­rin­nen­preis ist eine Aus­zeich­nung für erfolg­rei­che säch­si­sche Unter­neh­me­rin­nen, die ein jun­ges klei­nes oder mit­tel­stän­di­sches Unter­neh­men füh­ren. Ziel des jähr­lich ver­ge­be­nen Prei­ses ist es, die Exis­tenz­grün­dung von Frau­en in der Öffent­lich­keit sicht­bar zu machen.

Mehr Frauen in die Selbständigkeit!

Der Preis soll dazu bei­tra­gen, ein grün­de­rin­nen­freund­li­ches Kli­ma in Sach­sen zu ver­ste­ti­gen und den Struk­tur­wan­del in Sach­sen vor dem Hin­ter­grund der demo­gra­fi­schen Her­aus­for­de­run­gen ins­ge­samt wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Der Grün­de­rin­nen­preis soll Frau­en ermu­ti­gen, in bestimm­ten Lebens­si­tua­tio­nen über eine Exis­tenz­grün­dung nach­zu­den­ken und opti­mis­tisch den Weg in die Selbst­stän­dig­keit zu gehen.

Wenn Sie noch nicht gegrün­det haben, aber eine Geschäfts­idee umset­zen wol­len: Wir sind ein Team von qua­li­fi­zier­ten Bera­tern für Gründer*Innen und offen für ihre Anfra­ge zu einem Erst­ge­spräch.

Handel, Gastro und Service als Schwerpunkte beim Gründerinnenpreis

Immer­hin wer­den rund ein Drit­tel der Gewer­be­an­mel­dun­gen für Ein­zel­un­ter­neh­men in Sach­sen von Frau­en vor­ge­nom­men. Das ist im Bun­des­ver­gleich bereits hoch, das Poten­zi­al ist jedoch noch lan­ge nicht aus­ge­schöpft. Die Schwer­punk­te der Grün­dun­gen durch Frau­en lagen dabei bis­her über­wie­gend in den Berei­chen Han­del, Dienst­leis­tun­gen und Gast­ge­wer­be.

„Der Mut, die Krea­ti­vi­tät und das Enga­ge­ment von Grün­de­rin­nen steht Sach­sen gut zu Gesicht!“

Petra Köp­ping, Säch­si­sche Minis­te­rin für Gleich­stel­lung

Gründung in den letzten sieben Jahren

Grund­la­ge ist eine erfolg­rei­che Grün­dung (oder Über­nah­me) eines Unter­neh­mens zwi­schen 2012 und 2019. Bewer­bungs­schluss: 30. Sep­tem­ber 2019. Hier gehts zum Grün­de­rin­nen­preis.

Kon­takt
Säch­si­sches Staats­mi­nis­te­ri­um für Sozia­les und Ver­brau­cher­schutz
Geschäfts­be­reich Gleich­stel­lung und Inte­gra­ti­on
Stich­wort: Säch­si­scher Grün­de­rin­nen­preis
Albert­stra­ße 10
01097 Dres­den

Tele­fon: +49 351 564-54954
Tele­fax: +49 351 564-54909
E-Mail: gruenderinnenpreis@sms.sachsen.de

Schlagworte:

Von Frank Basten

Frank Basten ist Diplom Betriebswirt (FH), seit über 20 Jahren als Unternehmenscoach für KMU und Projektmanager für öf­fent­li­che Wirtschaftsförderung tä­tig und pu­bli­ziert hier zu al­len Themenbereichen der FREIEN WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG.