Gemeinsam weiter denken  – Beim 12. Innovationsnetzwerk
Gemeinsam innovativ sein: Beim Innovationsnetzwerk.

Gemeinsam weiter denken – Beim 12. Innovationsnetzwerk

Für ein paar Stunden aus dem Alltag des Unternehmens auszusteigen, schafft neue Perspektiven. Ganz bewusst Unternehmen stellen wir Unternehmen auf den Kopf und schauen, was noch alles möglich ist. Ideen generieren, Impulse geben, Ansätze entwickeln, Lösungen testen - das kann man am besten mit Gleichgesinnten. In vertraulichem Rahmen stellen Sie beim Innovationsnetzwerk sich und Ihr Angebot einer kleinen Expertenrunde vor. Kostenloses Seminar für Gründer und Unternehmer Das systemische Design-Thinking-Seminar unter Moderation von Claudia Richardt baut in drei Phasen auf den Ideen und Gruppendynamik der Mitwirkenden auf. Von 14 bis 18 Uhr machen wir…Mehr lesen
41. Unternehmerstammtisch Leipziger Westen im SpinLab
Julia Busch-Casler, Viola Oberacker, Katja Käseberg und Frank Basten

41. Unternehmerstammtisch Leipziger Westen im SpinLab

Ein volles Programm mit der Themenüberschrift Firmengründung stand auf dem Plan, als wir beim 41. Unternehmerstammtisch Leipziger Westen im SpinLab zu Gast waren. Denn der StartUp-Accelerator unterstützt seit 2015 Firmengründer, die von mindestens zwei Gründern geführt werden und die Bewerbungsphase überstehen. Leipzig und insbesondere der Leipziger Westen werden immer interessanter für junge Unternehmer und in Sachen Digitaltechnologie hängt das stark mit dem SpinLab zusammen. SpinLab als Schubrakete für erfolgreiche StartUps Viola Oberacker konnte den etwa 50 Gästen in einem Kurzvortrag zusammenfassen, wie das SpinLab arbeitet und welche Voraussetzungen Gründer mitbringen müssen, die für…Mehr lesen
CityHack 2017 – Innovation für ein smartes Leipzig im Basislager Coworking

CityHack 2017 – Innovation für ein smartes Leipzig im Basislager Coworking

Vom 10.-12 Februar 2017 findet im Basislager Coworking der erste CityHack statt - ein Hackathon bei dem Entwickler, Visionäre und Innovatoren die digitale Stadtentwicklung vorantreiben und mit intelligenten Softwarelösungen die Zukunft des urbanen Zusammenlebens verändern. Virtual Reality, Augmented Reality und Co. An einem Wochenende werden Virtual- und Augmented-Reality-Anwendungen gebaut. Diese sollen für ein völlig neues Stadt-Erlebnis sorgen. Außerdem werde smarte Anwendungen für das öffentliche WLAN der Leipziger Gruppe entwickelt und offene Datenbestände der Stadt visualisiert. So entstehen Prototypen, Programmzeilen und kühne Geschäftsideen für CivicApps, Plattformen und digitale Games. Interdisziplinäre und offene Teams aus…Mehr lesen
Leipziger Startup tex—lock entwickelt innovatives Fahrradschloss

Leipziger Startup tex—lock entwickelt innovatives Fahrradschloss

Leipzig freut sich seit Jahren über ungebrochen hohes Wachstum, darunter auch viele Kreative und einige Startups. Wo Leipzig leider auch immer noch weit vorne liegt: Kriminalität. Insbesondere Fahrraddiebstahl. Auf 100.000 Einwohner gerechnet werden in Leipzig jährlich um die 1300 Räder entwendet. tex—lock: das Fahrradschloss aus intelligentem Textil Egal ob Rahmenschloss, Bügelschloss, Kettenschloss oder Faltschloss. Keine der Methoden zur Sicherung schützt hunderprozentig vor Fahrraddiebstahl. Und meist gilt auch die Faustregel: je sicherer das Schloss, desto schwerer. Diesem Problem widmet sich jetzt das Leipziger Startup tex—lock. Feuerfest, schnittfest, keine Kratzer und kein Klappern Das Schloss soll schnitt- und…Mehr lesen
IQ Innovationspreis Leipzig und Mitteldeutschland 2017

IQ Innovationspreis Leipzig und Mitteldeutschland 2017

Ausgelobt von der Leipziger Stiftung für Innovation und Technologietransfer findet im nächsten Jahr wieder der lokale Innovationswettbewerb für Leipzig statt. Der Leipziger Wettbewerb sucht unter der Dachmarke des IQ Innovationspreis Mitteldeutschland innovative Ideen, die in Leipzig realisiert werden. Ausgelobt ist der Wettbewerb mit einem Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro. Gründer, Jungunternehmer und Studenten mit Ideen gesucht Der Wettbewerb richtet sich vor allem an junge Unternehmer, Gründer, Studenten und Wissenschaftler. Gesucht werden marktfähige Innovationen für ein Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung. Teilnehmen können Leipziger Unternehmen und Einrichtungen Unternehmen und Einrichtungen, die bei…Mehr lesen