Coa­ching vs. Beratung

Der wesent­li­che Unter­schied in der Metho­de zwi­schen Bera­tung und Coa­ching besteht im Ver­hält­nis von exter­ner Dienst­leis­tung und dem gemein­sa­men Erar­bei­ten von Lösun­gen. In den meis­ten Fäl­len ergibt sich ein Methodenmix.

  1. die Exper­ten­be­ra­tung (Bera­tung) löst als klas­si­sche Unter­neh­mens­be­ra­tung Pro­ble­me extern
  2. die Pro­zess­be­ra­tung (Coa­ching) beglei­tet Sie bei der selb­stän­di­gen Problemlösung

Arbeits­zy­klus

In bei­den Fäl­len ver­trau­en wir auf einen zykli­schen Arbeits­pro­zess. Wir begrei­fen die Unter­neh­mens­ent­wick­lung als fort­lau­fend und kon­zen­trie­ren uns wäh­rend der Coachings/Beratungsphase auf die rele­van­ten Unter­neh­mens­be­rei­che. Dabei fol­gen wir einem repro­du­zier­ba­ren und an Ergeb­nis­sen mess­ba­ren Modell.

Sys­te­mi­sches Individualcoaching

Als zer­ti­fi­zier­te Trai­ner und Bera­ter bie­ten wir Ihnen die gesam­te Band­brei­te einer ganz­heit­li­chen Unter­neh­mens­ent­wick­lung. Mit unse­rem Coa­ching ver­fol­gen wir einen Bera­tungs­an­satz, der die Fit­ness Ihres Unter­neh­mens ana­ly­siert und trai­niert. Wir ver­fol­gen eine gesun­de Unter­neh­mens­ent­wick­lung und nach­hal­ti­ge Wett­be­werbs­fä­hig­keit, auch durch einen gesun­den Unternehmer.

Wir zei­gen Ihnen, wie Sie mit Ihrem „per­sön­li­chen Gebäu­de“ effek­tiv agie­ren kön­nen, ohne sich zu „ver­bie­gen“. Damit errei­chen Sie ein indi­vi­du­el­les Ord­nungs­sys­tem, mit dem sie Ihren Arbeits- und Lebens­all­tag spie­le­risch meistern.

Methoden von Beratung und Coaching

Unsere Methoden

  1. Ana­ly­sie­ren der Ist-Situation
  2. Zie­le definieren
  3. Lösungs­al­ter­na­ti­ven erarbeiten
  4. Lösungs­weg auswählen
  5. Lösungs­weg umsetzen
  6. Eva­lu­ie­ren der Ergebnisse