Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage – Kongressmesse für Existenzgründung und junge Unternehmen

Die von der Inves­ti­ti­ons­bank Ber­lin (IBB) und der Inves­ti­ti­ons­bank des Lan­des Bran­den­burg (ILB) ver­an­stal­te­te deGUT ist die Leit­mes­se für Grün­der und jun­ges Unter­neh­mer­tum in Deutsch­land. Mit ihren viel­fäl­ti­gen Kon­takt­mög­lich­kei­ten zwi­schen För­de­rern, Men­to­ren und Grün­dungs­in­ter­es­sier­ten ist sie ein fes­ter Ter­min für die Grün­der­sze­ne in der Haupt­stadt­re­gi­on und dar­über hin­aus. Exper­ten von Ban­ken, Wirt­schafts­ver­bän­den, Kam­mern und ande­ren Insti­tu­tio­nen infor­mier­ten über Finan­zie­rungs­mo­del­le, Ver­si­che­rungs­fra­gen, För­der­mit­tel und The­men wie Mar­ke­ting, Ver­kauf, Recht und Per­so­nal sowie vie­le wei­te­re Aspek­te, die bei einer Unter­neh­mens­grün­dung wich­tig sind.

Die nächs­te deGUT fin­det am 9. und 10. Okto­ber 2015 im ehe­ma­li­gen Flug­ha­fen Tem­pel­hof statt.

Schlagworte: ,

Von Frank Basten

Frank Basten ist Diplom Betriebswirt (FH), seit über 20 Jahren als Unternehmenscoach für KMU und Projektmanager für öf­fent­li­che Wirtschaftsförderung tä­tig und pu­bli­ziert hier zu al­len Themenbereichen der FREIEN WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG.