36. Unternehmerstammtisch Leipziger Westen im PING PING Thomas Schneider, Claudia Richardt, Frank Basten, Alexander Usunov (v.l.n.r.)

Kurzinfo zur Veranstaltung

Datum

28.11.2016 um 18:30 Uhr

Titel

Neue Herausforderungen - Gastronomie und Innovation im Netzwerk

Ort

Karl-Heine-Straße 54
04229 Leipzig


Gastgeber

PING PING
Alexander Usunov

http://ping-ping.de

Moderation
Frank Basten

Themen
  1. Vorstellung PING PING
    (Alexander Usunov & Max Faber)
  2. Netzwerke im Leipziger Westen 2017
    1. Innovationsnetzwerk Leipziger Westen
      (Frank Basten)
    2. Kreativnetzwerk „pro-working-pool“
      (Thomas Schneider)
    3. „Systemisches“ Design-Thinking
      (Claudia Richardt)
  3. Diskussion & Netzwerken

Dokumente

Gast­ge­ber des 36. Unter­neh­mer­stamm­tischs Leip­zi­ger Wes­ten waren alte Bekann­te: bei Alex­an­der Usu­n­ov und sei­nem Kom­pa­gnon Max Faber durf­ten wir bereits in der RUDI Bar zu Gast sein. Seit Febru­ar betrei­ben die jun­gen Gas­tro­no­men nun auch ein Restau­rant auf der Karl-Hei­ne-Stra­ße: das PING PING. Das Laden­lo­kal mit sei­ner Ver­or­tung im Leip­zi­ger Wes­ten lag den bei­den gebür­ti­gen Leip­zi­gern beson­ders am Her­zen. Die Her­aus­for­de­rung: ein Restau­rant mit exklu­si­vem Kon­zept ohne „ech­te“ Küche im Lokal. Was das Gas­tro­no­men­team den Teil­neh­mern an kuli­na­ri­schen Varia­tio­nen bot, fand groß­ar­ti­ge Reso­nanz bei den Unter­neh­mern und Unter­neh­me­rin­nen.

Illustration: Simone Fass

Frank Bas­ten gab eine Vor­aus­schau auf die Ver­an­stal­tun­gen im neu­en Jahr und stell­te am Ran­de auch die neue KU-Bei­hil­fe der Stadt Leip­zig vor. Der Unter­neh­mer­stamm­tisch wird wei­ter­hin an wech­seln­den Ver­an­stal­tungs­or­ten statt­fin­den. Ver­mehrt wird auf Fach­vor­trä­ge und die Inter­ak­ti­on zwi­schen Refe­ren­ten und Teil­neh­mern Wert gelegt. Die Neue­rung stel­len die Inno­va­ti­ons­netz­wer­ke Leip­zi­ger Wes­ten dar. Die Ver­an­stal­tun­gen wer­den im klei­ne­ren Rah­men statt­fin­den und sind stär­ker auf den kon­kre­ten Aus­tausch von Ide­en ange­legt. Das ers­te For­mat star­tet am 16. Janu­ar 2017 mit einer Kick-Off Ver­an­stal­tung zum The­ma „Sys­te­mi­sches Design-Thin­king“ unter der Lei­tung von Clau­dia Richardt (FREIE WIRT­SCHAFTS­FÖR­DE­RUNG Frank Bas­ten). Die Ver­an­stal­tung ist bereits aus­ge­bucht; Ihr Inter­es­se neh­men wir aber ger­ne per Mail auf.

Ein wei­te­res Inno­va­ti­ons­netz­werk mit dem Schwer­punkt „Design“ stell­te Tho­mas Schnei­der von der Leip­zig School of Design vor. Das Kon­zept soll die Krea­ti­ven im Leip­zi­ger Wes­ten stär­ker ver­net­zen. Ziel ist es in ers­ter Linie, im Dia­log mit Desi­gnern und Wirt­schaft, Ange­bot und Nach­fra­ge zu ana­ly­sie­ren. Im kom­men­den Jahr wer­den unter Betei­li­gung der vie­len ansäs­si­gen Fre­e­lan­cer und Agen­tu­ren des Leip­zi­ger Wes­tens ers­te Schrit­te erfol­gen, ein sol­ches Inno­va­ti­ons­netz­werk auf­zu­bau­en und zu eta­blie­ren.

 

Statements der Teilnehmer

Thomas Schneider„Trotz der Vor­stel­lung fach­spe­zi­fi­scher The­men wie Design mit dem Krea­tiv­netz­werk „pro-working-pool“ und dem Inno­va­ti­ons­netz­werk „Sys­te­mi­sches Design-Thin­king“ sind die Teil­neh­mer mit­ge­gan­gen und haben sich kon­zen­triert auf die The­men ein­ge­las­sen. Ein durch­weg kon­struk­ti­ver Abend.“

Tho­mas Schnei­der
LSOD Leip­zig School of Design GmbH (GF)
lsod.de


Sandra Barth„Beson­ders gefällt mir am Unter­neh­mer­stamm­tisch, dass die­ser immer an wech­seln­den Orte statt fin­det und am heu­ti­gen Abend hier im PING PING war die Atmo­sphä­re beson­ders ange­nehm. Den Inhalt auf das The­ma Design zuzu­schnei­den habe ich sehr posi­tiv erlebt, um u.a. auch Fach­frem­de für das The­ma zu sen­si­bi­li­sie­ren.“

San­dra Barth
Dipl. Desi­gne­rin
BAR­BAR
barbar-studio.de


Norbert Raschke„Das For­mat vom Unter­neh­mer­stamm­tisch Leip­zi­ger Wes­ten, das qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Wis­sens­ver­mitt­lung mit Gesel­lig­keit ver­bin­det, über­zeugt mich als Ver­tre­ter der Stadt­ver­wal­tung. Mich fas­zi­niert immer wie­der, dass Unter­neh­mer, die den gan­zen Tag ihr Busi­ness machen, sich noch am Abend die Zeit für unter­neh­me­ri­schen Aus­tausch neh­men. Da kann man nur den Hut zie­hen.“

Nor­bert Rasch­ke
Stadt Leip­zig
Amt für Stadt­er­neue­rung und Woh­nungs­bau­för­de­rung
leipzig.de


ALex Usunov„Ich mag das For­mat vom Unter­neh­mer­stamm­tisch! Eine dyna­mi­sche und leben­di­ge Ver­an­stal­tung! Für das PING PING ein abso­lu­ter Mehr­wert: ein Mul­ti­pli­ka­to­ren­tref­fen im Vier­tel mit poten­ti­el­lem Kun­den­kreis.“

Alex­an­der Usu­n­ov
PING PING GmbH (GF)
ping-ping.de

Impressionen

Schlagworte: , , , , , , , ,

Von Moritz Schefers

Moritz Schefers ist Kommunikations-wissenschaftler und Medienstratege. Themenschwerpunkte hier im Blog: Marketing und Kommunikation.